Mitarbeiter|-innen

BKGE | MitarbeiterInnen | Wissenschaftliche Mitarbeiter | Dr. Burkhard Olschowsky

Dr. Burkhard Olschowsky

Geschichte

Telefon: 0441/96 19 5-22
E-Mail:  burkhard.olschowsky@bkge.uni-oldenburg.de
oder burkhard.olschowsky@enrs.eu

geboren 1969 in Berlin; Baufacharbeiterlehre und Abitur; Studium der Geschichte und der Osteuropastudien in Göttingen, Warschau und Berlin; Promotion 2002 an der Humboldt-Universität zu Berlin; 2003-2005 Lehrbeauftragter für Zeitgeschichte und Politik an der Humboldt-Universität; 2004-2005 Tätigkeit im Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen.
Seit Mai 2005 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa.
Von November 2011 bis 2013 abgeordnet ins Sekretariat des Europäischen Netzwerks Erinnerung und Solidarität.

Schwerpunkte in Forschung und Lehre

  • Neueste Geschichte
  • Geschichte Deutschlands und Polens sowie ihre Beziehungen
  • Geschichte Schlesiens und Preußens
  • Staatsformenlehre und vergleichende Diktaturenforschung
  • Geschichtspolitik und historisches Gedächtnis


Mitgliedschaften

  • Deutsch-Polnische Gesellschaft Berlin
Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa
Johann-Justus-Weg 147a | 26127 Oldenburg
Telefon: +49 441 96 19 5-0 | Fax: +49 441 96 19 5-33 | E-Mail: bkge@bkge.uni-oldenburg.de