Veranstaltungen

Tagung: Diktatur und Exil. Diktaturerfahrungen der Russlanddeutschen in vergleichender Perspektive

30.11.2017 - 13:00 Uhr

Tagung: Diktatur und Exil. Diktaturerfahrungen der Russlanddeutschen in vergleichender Perspektive

Detmold, 30. November 2017


Friedrich Titel, geboren im Wolgagebiet, bei der Waldarbeit im Zwangslager, vermutlich im Arbeitslager Usolag. Fotografie aus den 1950er-Jahren, Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte, Detmold.


Am 30. November und 1. Dezember 2017 veranstalten das Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte, Detmold, das Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) der Universität Osnabrück und das BKGE eine Tagung unter dem Titel: "Diktatur und Exil. Diktaturerfahrungen der Russlanddeutschen in vergleichender Perspektive".

Ort:
Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte
Georgstr. 24
32756 Detmold

Den Call for Papers finden Sie hier.

Zum Programm der Tagung geht es hier.

Sie sind hier:

Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa
Johann-Justus-Weg 147a | 26127 Oldenburg
Telefon: +49 441 96 19 5-0 | Fax: +49 441 96 19 5-33 | E-Mail: bkge@bkge.uni-oldenburg.de