Einzelne Autoren

4.3.2 Einzelne Autoren

Szyrocki, Marian, und Bogdan Zakrzewski: Wilhelm Häring [Willibald Alexis] o "Panu Tadeuszu". In: Przegląd Humanistyczny 18 (1974), Nr. 7, S. 69-78. - Dt.: Wilhelm Häring über "Pan Tadeusz". In: Germanica Wratislaviensia 26, 1976 (Acta Universitatis Wratislaviensis 309), S. 45-57.

Zaleska, Małgorzata: Schlesische und polnische Elemente in der Epik von Willibald Alexis. Mag.-Arb. (Masch.) Zielona Góra 1991.

Liesegang, Erich: Ernst Moritz Arndt und die Polen. In: Die Ostmark. Monatsblatt des Vereins zur Förderung des Deutschthums in den Ostmarken (Berlin) 3 (1898), Nr. 3 (März 1898), S. 32-34; Nr. 4 (Apr. 1898), S. 44-46.

Muallem [geb. Wojtysiak], Maria: Kollektivsymbolik und ihr Anteil an Nationalstereotypen im semantischen Feld - Franzosen, Juden, Polen bei Ernst Moritz Arndt. In: Jan Papiór (Hg.): Polnisch-deutsche Wechselbeziehungen im zweiten Millennium. Unter redaktioneller Mitarbeit von Barbara Rowińska-Januszewska. Teil 1: Zur polnisch-deutschen Kulturkommunikation in der Geschichte - Materialien. Bydgoszcz: Wyd. Akademii Bydgoskiej 2001, S. 213-225.

Muallem [geb. Wojtysiak], Maria: Das Polenbild bei Ernst Moritz Arndt und die deutsche Publizistik in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Frankfurt a. M. [u. a.]: Lang 2001 (Europäische Hochschulschriften, Reihe 1: Deutsche Sprache und Literatur 1796). (Diss. Poznań 1997.)
Rezension(en):
Blome, Astrid in: Jahrbuch für Kommunikationsgeschichte 4 (2002), S. 279 f.
Imhof, Michael in: Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 51 (2002), S. 441 f.

Urban, Wolfgang: Ernst Moritz Arndts "Versuch in vergleichender Völkergeschichte". In: Europa Regionum. Polsko-Niemieckie Towarzystwo Badań Regionalnych "Europa Regionum". Uniwersytet Szczeciński 1 (1996), S. 71-86.

Urban, Wolfgang: Ernst Moritz Arndts Leben bis zum Jahr 1815, bei besonderer Berücksichtigung seiner Haltung zu Schweden, Frankreich und Polen. In: Andrzej Talarczyk (Hg.): Provinz als (geistige) Lebensform. Kulturlandschaften der südlichen Ostseeregion im Wandel der Zeit. Szczecin 1998 (Zeszyty Naukowe Uniwersytetu Szczecińskiego 197, Colloquia Germanica Stetinensia 6), S. 71-90. Poln. Zusammenfassung S. 90.

Wojtysiak, Maria: Ernst Moritz Arndt und die Polenfrage. In: Studia Historica Slavo-Germanica 21 (1997), S. 11-30.

Wojtysiak, Maria: Denkmuster im Polenbild von Ernst Moritz Arndt und ihre Funktion. In: Studia Germanica Posnaniensia 24 (1999), S. 45-53.

Wojtysiak, Maria: Zu Ernst Moritz Arndts Nationalerwachen und seinem Polenbild. In: Zeszyty Naukowe Akademii Bydgoskiej, Konfiguracje/Konfigurationen (2002), Nr. 6, S. 95-114.

Bettina von Arnim und die Polen. Mit einer Einführung von Jürgen Kuczynski [S. 5-31] und einem Nachwort von Ruth Krenn [S. 57-70]. Berlin: Aufbau-Verl. 1949 (Schriftenreihe der Helmut-von-Gerlach-Gesellschaft für kulturelle, wirtschaftliche und politische Beziehungen zu dem neuen Polen).

Bunzel, Wolfgang: „Eine der bedeutendsten politischen Erscheinungen unsrer Zeit“. Karl August Varnhagen von Ense als Rezensent der ‚Polenbroschüre‘ Bettine von Arnims. In: Claudia Christophersen, Ursula Hudson-Wiedenmann (Hg.), in Zusammenarbeit mit Brigitte Schillbach: Romantik und Exil. Festschrift für Konrad Feilchenfeldt. Würzburg: Königshausen & Neumann 2004, S. 194-208.

Etzold, Gottfried: Einfache Brüderlichkeit - Zu Bettina von Arnims Polenbroschüre. In: Archiwum Historii Filozofii i Myśli Społecznej 40 (1995), S. 131-135.

Fuchs, Daniela: Der große Polenprozess von 1847 in Berlin und Bettina von Arnims Engagement für den angeklagten Mierosławski und seine Mitstreiter. In: Internationales Jahrbuch der Bettina-von-Arnim-Gesellschaft 15 (2003), S. 111-123.

Gospodarek, Tadeusz: Sprawa autorstwa tak zwanej "Polenbroschüre" [Bettina von Arnim]. In: Germanica Wratislaviensia 7, 1962 (Zeszyty Naukowe Uniwersytetu Wrocławskiego, Seria A, 36), S. 3-17. Dt. Zusammenfassung: Zur Frage der Autorschaft der sog. Polenbroschüre, S. 16 f.

Meyer-Hepner, Gertrud: Bettina von Arnims Beitrag zur Polenfrage 1848. An die aufgelöste Preußische Nationalversammlung - Stimmen aus Paris. In: Jenseits der Oder (Düsseldorf) 4 (1953), H. 3, S. 24.

Namowicz, Tadeusz: Bettina von Arnim. In: Odra 35 (1995), 11, S. 47-54. [Betrifft das Polenthema in "An die aufgelöste preußische National-Versammlung" und "Gespräche mit Dämonen". (In polnischer Sprache).]

Namowicz, Tadeusz: Bettina von Arnim (1785-1859). In: Marek Zybura (Hg.): "... nie będzie nigdy Niemiec Polakowi bratem" ...? Z dziejów niemiecko-polskich związków kulturowych ["... wird der Deutsche niemals dem Polen Bruder sein"...? Zur Geschichte der deutsch-polnischen kulturellen Beziehungen]. Wrocław: Okis 1995, S. 137-163.

Orłowski, Hubert: Deutsche Liberale und polnische Demokraten. Eine gescheiterte "Interessengemeinschaft" des 19. Jahrhunderts? Zum kulturhistorischen Kontext von Bettine von Arnims ´Polenbroschüre´. In: Internationales Jahrbuch der Bettina-von-Arnim-Gesellschaft 15 (2003), S. 125-137.

Orłowski, Hubert: Im Mahlstrom nationalgeschichtlicher Diskurse. Zum kulturhistorischen Kontext von B. von Arnims "Polenbroschüre". In: Elisabeth von Erdmann, Aschot R. Isaakjan, Roland Marti, Daniel Schümann (Hg.): Tusculum slavicum. Festschrift für Peter Thiergen. Zürich: Pano Verl. 2005 (Basler Studien zur Kulturgeschichte Osteuropas 14), S. 531-542.

Polsakiewicz, Roman: Bettina von Arnim und Julia Molińska-Woykowska. Ein Beitrag zur Entstehungsgeschichte der ´Polenbroschüre´. In: Internationales Jahrbuch der Bettina-von-Arnim-Gesellschaft 3 (1989), S. 173-182.

Püschel, Ursula: Bettina von Arnims Polenbroschüre. Im Auftrag der Deutschen Akademie der Künste eingeleitet und hg. Berlin 1954.

Püschel, Ursula: Anfang der Polenbroschüre. Ein Entwurf Bettinas im Weimarer Material. In: Hartwig Schultz (Hg.): "Die echte Politik muß Erfinderin sein". Beiträge eines Wiepersdorfer Kolloquiums zu Bettina von Arnim. Festschrift Clara von Arnim zum 90. Geburtstag am 14. August 1999 gewidmet. Berlin 1999, S. 373-385. [Erstmals publizierte Seiten von Bettina von Arnim.]

Püschel, Ursula: Bettine [von Arnim], politisch - Beispiel Polen. Mit zwei Briefen Ludwik Mierosławskis. In: Hartwig Schultz (Hg.): "Die echte Politik muß Erfinderin sein". Beiträge eines Wiepersdorfer Kolloquiums zu Bettina von Arnim. Festschrift Clara von Arnim zum 90. Geburtstag am 14. August 1999 gewidmet. Berlin 1999, S. 39-107.

Püschel, Ursula: Zum politischen, historischen und literarischen Umfeld von Bettina von Arnims Polenbroschüre. In: Lars Lambrecht (Hg.): Junghegelianismus als antifaschistisches Forschungsprogramm. Frankfurt/M.: Lang 2003 (Forschungen zum Junghegelianismus 10), S. 95-111.

Püschel, Ursula: Bettina von Arnim (1785-1859) - ihr politisches Engagement für Polen. In: Krzysztof Ruchniewicz, Marek Zybura (Hg.): "Mein Polen ..." Deutsche Polenfreunde in Porträts. Dresden: Thelem 2005 (Mitteleuropa. Geschichte und Landschaft), S. 136-171.

Werner, Hans Georg: Zur literarhistorischen Eigenart der Polenbroschüre Bettine von Arnims. In: Gerard Koziełek (Hg.): Wissenschaftliche Konferenz zum Thema Polnische Motive in der deutschsprachigen Literatur (1750-1850), veranstaltet von der Internationalen Lenau-Gesellschaft und dem Neuphilologen-Komitee der Polnischen Akademie der Wissenschaften in Trzebieszowice b. Kłodzko vom 3. bis zum 8. Oktober 1976. Wrocław 1978 (Acta Universitatis Wratislaviensis 431, Germanica Wratislaviensia 34), S. 79-92.

Schmidt, Siegfried: Robert Blum und die vormärzliche deutsche Polenfreundschaft in Mitteldeutschland. In: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 10 (1962), S. 1891-1902. - Auch u. d. T.: Robert Blum und die vormärzliche deutsche Polenfreundschaft. In: Wissenschaftliche Zeitschrift der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Gesellschafts- und Sprachwissenschaftliche Reihe 19 (1970), S. 219-231.

Jaroszewski, Marek: "Polens Revolution war die Abendröte der Freiheit". Ludwig Börne über den Novemberaufstand 1830-1831. In: Gerard Koziełek (Hg.): Deutsche Polenliteratur. Internationales Kolloquium Karpacz 3.-7. Oktober 1988. Wrocław 1991 (Acta Universitatis Wratislaviensis 1297, Germanica Wratislaviensia 92), S. 207-219. - Auch in: Jaroszewski, Marek: Literatur und Geschichte. Studien zu den deutsch-polnischen Wechselbeziehungen im 19. und 20. Jahrhundert. Warszawa 1995, S. 44-57.

Jaworski, Kazimierz: Der Novemberaufstand in Polen und sein Nachklang bei Ludwig Börne und Heinrich Heine. In: Lubelskie Materiały Neofilologiczne [5] (1976). Lublin 1978, S. 101-107.

Arnold, Heinz: Alexander Bronikowski als deutsch-polnischer Schriftsteller. In: Werner Rieck (Hg.): Deutsche Literatur im Wirkungs- und Rezeptionsfeld mittel- und osteuropäischer Literaturen. Teil I. Potsdam 1989 (Potsdamer Forschungen der Pädagogischen Hochschule "Karl Liebknecht" Potsdam. Gesellschaftswissenschaftliche Reihe, A, H. 94), S. 34-42.

Bartnicka, Barbara: Aleksander Bronikowski - człowiek pogranicza dwu kultur [Alexander von Bronikowski. Ein Repräsentant des Kulturgrenzraumes]. In: Stanisław Dłubisz, Alicja Nagórko (Hg.): Granice i pogranicza - język i historia. Materiały międzynarodowej konferencji naukowej. Warszawa, 27-28 maja 1993 r. Warszawa: Elipsa 1994, S. 49-56.

Kałążny, Jerzy: "Beate" von Alexander von Oppeln-Bronikowski - ein Hintertreppenroman oder ein politisches Buch? In: Helmut Stetter (Hg.): Proben. Konferenzbeiträge [Bd. 2]. Warschau: Deutschlektorat beim Kultur- und Informationszentrum der DDR in Warschau 1988, S. 205-221. [Betrifft Bezüge auf den gescheiterten Novemberaufstand.]

Kałążny, Jerzy: Die Geschichtsauffassung von Alexander von Bronikowski. Zur "Geschichte Polens" und ihrer fiktionalen Komplementarität. In: A[ndrzej] Z. Bzdęga, S[tefan] H. Kaszyński, H[ubert] Orłowski (Hg.): Literatur und Geschichtsbewußtsein. Poznań 1990 (Studia Germanica Posnaniensia 14), S. 21-33.

Kałążny, Jerzy: Historische Belletristik von Alexander von Oppeln-Bronikowski. Zur Identitätssuche im deutsch-polnischen Kulturgrenzraum. In: Izabella Golec, Tadeusz Namowicz (Hg.): Literatur im Kulturgrenzraum. Bd. 2. Lublin: Folium 1994, S. 131-141.

Kałążny, Jerzy: Fiktion und Geschichte. Alexander von Oppeln-Bronikowski und sein Geschichtserzählen. Poznań: Wyd. Naukowe Uniwersytetu Marii Curie-Skłodowskiej 1996. [Betrifft Darstellung der polnischen Geschichte in den historischen Romanen von Alexander von Bronikowski.]
Rezension(en):
Loew, Peter Oliver in: Studia Germanica Gedanensia 7. Gdańsk 1999, S. 220 f.

Will, Arno: Alexander von Oppeln-Bronikowski und die Polenliteratur der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. In: Gerard Koziełek (Hg.): Wissenschaftliche Konferenz zum Thema Polnische Motive in der deutschsprachigen Literatur (1750-1850), veranstaltet von der Internationalen Lenau-Gesellschaft und dem Neuphilologen-Komitee der Polnischen Akademie der Wissenschaften in Trzebieszowice b. Kłodzko vom 3. bis zum 8. Oktober 1976. Wrocław 1978 (Acta Universitatis Wratislaviensis 431, Germanica Wratislaviensia 34), S. 57-67.

Kałążny, Jerzy: "Sechs Polen-Lieder" von Joseph von Oppeln-Bronikowski. Edition und Kommentar. In: Studia Germanica Posnaniensia 24 (1999), S. 55-66.

Kolago, Lech: Annette von Droste-Hülshoff und Polen. In: Droste-Jahrbuch 5 (1999-2004), S. 137-159.

Buddensieg, Hermann: Vom unbekannten Eichendorff. Eichendorff sprach auch Polnisch. In: Mickiewicz-Blätter 6 (1961), H. 17, S. 81-131; H. 18, S. 178-235; Mickiewicz-Blätter 7 (1962), H. 19, S. 1­46. [Bes. H. 17, S. 81-99.]

Faber, Martin: "Das Kreuz um des Kreuzes willen". Die Sicht der Geschichte des Deutschordensstaates in Eichendorffs Drama "Der letzte Held von Marienburg". In: Aurora. Jahrbuch der Eichendorff-Gesellschaft 55 (1995), S. 67-103.

Faber, Martin: Ist Eichendorff antipolnisch? In: Die deutsche Sprache und Literatur als Brücke in Europa. Bd. 2: Roman Golesz, Zbigniew Światłowski (Hg.): Beiträge zur Literaturwissenschaft. Rzeszów: Wyd. Wyższej Szkoły Pedagogicznej 1996, S. 185-193. [Betrifft das Drama "Der letzte Held von Marienburg".]

Marek, Franciszek Antoni: Polskie reminiscencje w życiu i twórczości Eichendorffa [Polnische Bezüge im Leben und im Schaffen Eichendorffs]. In: Jerzy Pośpiech (Hg.): Joseph von Eichendorff. Wybitny niemiecki poeta romantyczny z ziemi raciborskiej. Gliwice: Dom Współpracy Polsko-Niemieckiej [2000], S. 67-74.

Riemen, Alfred: Der Deutsche Orden in Eichendorffs Sicht. In: Alfred Riemen (Hg.): Ansichten zu Eichendorff. Beiträge der Forschung 1958 bis 1988. Sigmaringen: Thorbecke 1988, S. 415-452.

Wolting, Stephan, und Monika Dziuba: "... und es kennt mich dort keiner mehr ..."? Zur Rezeption Eichendorffs in Polen nach 1945. In: Wilhelm Gössmann, Christoph Hollender (Hg.): Joseph von Eichendorff. Seine literarische und kulturelle Bedeutung. Paderborn [u. a.]: Schöningh 1995 (Schriften des Eichendorff-Instituts an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Literaturwissenschaftliches Institut der Stiftung Haus Oberschlesien), S. 303-317.

Will, Arno: Polska i Polacy w wiedeńskiej komedii ludowej J. A. Gleicha [Polen und die Polen in der Wiener Volkskomödie von Joseph Alois Gleich]. In: Prace Polonistyczne 20 (1964), Łódź 1965, S. 288-­294.

Gerber, Thomas: Gleichberechtigte Literaturbetrachtung und Spiegel nationalstaatlicher Politik. Die Rezeption polnischer Bezüge in der Literaturwissenschaft am Anfang des 20. Jahrhunderts. In: Franciszek Grucza (Hg.): Tausend Jahre polnisch-deutsche Beziehungen. Sprache - Literatur - Kultur - Politik. Materialien des Millennium-Kongresses 5.-8. April 2000, Warszawa. Warszawa: Stowarzyszenie Germanistów Polskich 2001, S. 551-564. [Zur Erforschung der Polenlieder und des unvollendeten Dramas "Kosciuszko" von Christian Dietrich Grabbe.]

Koziełek, Gerard: Chr. D. Grabbes Plan eines Kościuszko-Dramas. In: Weimarer Beiträge 16 (1970), H. 2, S. 215-224. - Auch u. d. T.: Christian Dietrich Grabbes Plan eines "Kościuszko"-Dramas. In: Gerard Koziełek: Reformen, Revolutionen und Reisen. Deutsche Polenliteratur im 18. und 19. Jahrhundert. Wrocław [u. a.]: Ossolineum 1990 (2. Aufl.: Gerhard Kosellek: [...] 2000), S. 209-218.

Lawson, Richard H.: The Starost’s Daughter: Elga in Grillparzer’s "Kloster bei Sendomir". In: Modern Austrian Literature 1 (1968), Nr. 3, S. 31-37.

Müller-Sternberg, Robert: Franz Grillparzer und die Ostvölker. In: Deutsche Studien 10 (1972), H. 40, S. 354-362. [Zum Polenbild S. 359 f.]

Papiór, Jan: Franz Grillparzers Slavica. In: Hubert Orłowski (Hg.): Österreichisch-polnische literarische Nachbarschaft. Materiały z konferencji (Poznań 30.11.-2.12.1977). Poznań 1979 (Uniwersytet im. Adama Mickiewicza w Poznaniu, Seria Filologia Germańska 19), S. 45-50.

Reckzeh, Gerhart: Grillparzer und die Slaven. Weimar 1929 (Forschungen zur neueren Literaturgeschichte 59) (Diss. München). - Auch: Hildesheim 1978 (Forschungen zur neueren Literaturgeschichte) [Darin u. a. Kapitel: Die Polen, S. 11-17; Das Kloster bei Sendomir, S. 58-70.]

Friemel, Berthold: Jacob Grimms unpreußische Ansichten über Polen und Sachsen. Bisher ungedruckte Polemiken Arnims und Varnhagens gegen eine Korrespondenz im Rheinischen Merkur. In: Brüder[-]Grimm[-]Gedenken 10 (1993), S. 68-81.

Hummel, Adrian: "Die Polen lieben?" Karl Gutzkows Polenbild zwischen Respekt und Ressentiment. In: Andrea Rudolph, Ute Scholz (Hg.): Ein weiter Mantel. Polenbilder in Gesellschaft, Politik und Dichtung / Obszerna polska peleryna. Dettelbach: Röll 2002 (Kulturwissenschaftliche Beiträge. Quellen und Forschungen 1), S. 261-280. [Betrifft Gutzkows Polenbild in seiner Publizistik und in seinem Romanschaffen vor und auch nach 1848.]

Arendt, Dieter: Harro Harring: "Der Pole. Ein Character-Gemälde aus dem dritten Decennium unseres Jahrhunderts". Oder: "Der Kerker ist das Symbol unserer Zeit." In: Mitteilungen der Harro-Harring-Gesellschaft 6/7 (1987/88), S. 4-11.

Jaroszewski, Marek: Harro Harring und Warschau. In: Mitteilungen der Harro-Harring-Gesellschaft 10 (1991), S. 5-20. - Auch (leicht verändert) in: Marek Jaroszewski: Literatur und Geschichte. Studien zu den deutsch-polnischen Wechselbeziehungen im 19. und 20. Jahrhundert. Warszawa 1995, S. 17-43.

Ladewig, Wilhelm: Unter dem russischen Doppeladler. Harro Harrings Aufenthalt in Warschau 1828 bis 1830. In: Jahrbuch des Nordfriesischen Instituts 8 (1962/63), S. 46-65.

Połczyńska, Edyta: Harro Harrings "Gruß an die freien Polen". In: Studia Historica Slavo-Germanica 11 (1982), Poznań 1983, S. 55-65.

Schulte-Wülwer, Ulrich: Harro Harring und die Folgen der Julirevolution - die Unruhen in Sachsen und der polnische Freiheitskampf 1830/31. In: Mitteilungen der Harro-Harring-Gesellschaft 3 (1984), S. 5-31.

Połczyńska, Edyta: Das Bild des "edlen Polen" in Wilhelm Hauffs Roman "Der Mann im Mond". In: Gerard Koziełek (Hg.): Deutsche Polenliteratur. Internationales Kolloquium Karpacz 3.-7. Oktober 1988. Wrocław 1991 (Acta Universitatis Wratislaviensis 1297, Germanica Wratislaviensia 92), S. 149-162.

Dobijanka, Olga: Tragedia F. Hebbla "Dymitr" i wycieczka autora do Krakowa [Friedrich Hebbels Tragödie "Demetrius" und der Ausflug des Autors nach Krakau]. In: Ruch Literacki (1960), Nr. 3, S. 203 f.

Dobijanka-Witczakowa, Olga: Friedrich Hebbel in Krakau. Literarische Touristen aus Wien und eine verständliche Polemik. In: Pannonia. Magazin für europäische Zusammenarbeit (Eisenstadt) 6 (1978), Nr. 3/4, S. 34 f.

Ehrismann, Otfrid: Tod und Erkenntnis. Hebbels Polenbild. In: Hebbel-Jahrbuch 1983, S. 9-40.
Rezension(en):
K[uczyński], K[rzysztof] A. in: Studia Historica Slavo-Germanica 13 (1984), Poznań 1986, S. 302.

Häusler, Wolfgang: "Die Czechen und Polacken schütteln / Ihr strupp’ges Karyatidenhaupt". Friedrich Hebbel und die "Bedientenvölker" der Habsburgermonarchie. In: Hebbel-Jahrbuch 51 (1996), S. 151-212.

Cadot, Marie-Thérèse: Trois Allemands de bonne foi en quête de la vraie Pologne [Heine, Döblin]. In: Revue d’Allemagne 3 (1971), S. 524-547.

Calvie, Lucien: Henri Heine et la question polonaise (1822-1851): romantisme, antiromantisme, hégélianisme, Révolution franèaise et révolution sociale. In: Romantismes et socialismes en Europe (1800-1848). Actes du Colloque de Lille (1987). Paris 1988 (Études de littérature étrangère et comparée 82), S. 43-55.

Fagot, Pascal: Das Bild Polens bei Heinrich Heine. Mag.-Arb. (Masch.) Université Paris IV 1990.

Grabowska, Maria: Heine und Polen - die erste Begegnung. In: [Manfred Windfuhr (Hg.):] Internationaler Heine-Kongreß Düsseldorf 1972. Referate und Diskussionen (Heine-Studien). Hamburg 1973, S. 349-369.

Hagen, William W.: Von "heidnischer Nazionalität" zu "christlicher Fraternität" und "allgemeiner Völkerliebe". Heines Überlegungen zur polnischen Frage und zum europäischen Nationalismus. In: Joseph A. Kruse, Bernd Witte, Karin Füllner (Hg.): Aufklärung und Skepsis. Internationaler Heine-Kongreß 1997 zum 200. Geburtstag. Stuttgart, Weimar: Metzler 1999, S. 210-­225.

Hermand, Jost: Über Polen. Entstehung und Aufnahme. In: Heinrich Heine: Sämtliche Werke. Düsseldorfer Ausgabe. Hg. von Manfred Windfuhr. Bd. 6. Bearb. von Jost Hermand. Hamburg: Hoffmann und Campe 1973, S. 476-517. [Darin auch bibliographische Angaben zum Thema Heine und Polen und zu Heines Schrift "Über Polen", S. 486-488.]

Hermand, Jost: Der frühe Heine. Ein Kommentar zu den "Reisebildern". München: Winkler 1976. [Darin das Kapitel: Über Polen. Weltbürgertum und Nationalstaat, S. 43-58.]

Höhn, Gerhard: Über Polen. In: Gerhard Höhn: Heine-Handbuch. Zeit, Person, Werk. 2., aktualisierte und erweiterte Aufl. Stuttgart: Metzler 1997, S. 175-180.

Jahn, Maria-Eva: Techniken der fiktiven Bildkomposition in Heinrich Heines "Reisebildern". Stuttgart: Heinz 1979 (Stuttgarter Arbeiten zur Germanistik 53). (Diss. Münster 1976) [Darin das Kapitel: Ein Vorgriff "Über Polen" (1823), S. 12-18.]

Jaworski, Kazimierz: Der Novemberaufstand in Polen und sein Nachklang bei Ludwig Börne und Heinrich Heine. In: Lubelskie Materiały Neofilologiczne [5] (1976). Lublin 1978, S. 101-107.

Karpeles, Gustav: Heine und die Polen. In: Pester Lloyd, Nr. 152, 27.6.1907, S. 1 f.

Karst, Roman: Heine, Polska i Polacy [Heine, Polen und die Polen]. In: Henryk Heine: Dzieła wybrane. Bd. 2: Utwory prozą. Warszawa 1956, S. 661-677.

Karst, Roman: Heine und Polen. In: Neue Deutsche Literatur 4 (1956), H. 8, S. 79-89.

Knudsen, Hans: Zu Heinrich Heines Aufsatz "Über Polen". In: Zeitschrift für Bücherfreunde N. F. 9, H. 1, Apr. 1917, Beiblatt, Sp. 64-68.

Kofta, Maria: Henryk Heine a sprawy polskie [Heinrich Heine und die polnische Sache]. In: Przegląd Zachodni 11 (1955), Bd. 2, Nr. 7/8, S. 455-481.

Kofta, Maria: Heinrich Heine und die polnische Frage. In: Weimarer Beiträge 6 (1960), S. 506-531.

Kortländer, Bernd: "... der beste der Humoristen”. Zu Heines Humorbegriff am Beispiel seines Gedichts "Zwei Ritter". In: Wirkendes Wort 42 (1992), H. 1, S. 55-66. - Poln.: Heine, humor i Polska. In: Maciej Abramowicz, Denis Bertrand, Tomasz Stróżyński (Hg.): Humor europejski. Lublin: Wyd. Uniwersytetu Marii Curie-Skłodowskiej 1994, S. 107-122. [Betrifft Heines Humorbegriff, exemplifiziert anhand des Gedichts "Zwei Ritter".]

Krzywon, Ernst Josef: Heinrich Heine und Polen. Ein Beitrag zur Poetik der politischen Dichtung zwischen Romantik und Realismus. Köln, Wien: Böhlau 1972 (Diss. München 1971.)
Rezension(en):
Hill-Paulus, Beate in: Kritikon litterarum 2 (1973), S. 356 f.
Kluge, Rolf-Dieter in: Zeitschrift für Ostforschung 28 (1979), S. 148-150.
Lindemann, Klaus in: Aurora. Jahrbuch der Eichendorff-Gesellschaft 34 (1974), S. 102 f.
Müller-Sternberg, Robert in: Nordost-Archiv 8 (1975), Nr. 38/39, S. 54-56.
Ruhrig, Helmut E. in: Germanistik 14 (1973), S. 431.
Storz, Gerhard in: Arcadia 9 (1974), Nr. 1, S. 102 f.
Wikoff, Jerold in: The German Quarterly 48 (1975), S. 261 f.
Zamlewski, Waldemar A. in: Studia Historica Slavo-Germanica 6 (1977), S. 281-283.

Krzywon, Ernst Josef: Heinrich Heine und Polen. Modell für eine deutsch-polnische Verständigung? In: Stimmen der Zeit (Freiburg/Br.) [Jahrg. 97], Bd. 190 (1972), S. 373-388.

Kubacki, Wacław: Heine i Polska [Heine und Polen]. In: Przegląd Humanistyczny 9 (1965), Nr. 2, S. 1­21; Nr. 3, S. 41-61. - Auch in: Wacław Kubacki: Poezja i proza. Studia historycznoliterackie 1934-1964. Kraków 1966 (Biblioteka Studiów Literackich), S. 277-353.

Kubacki, W[acław]: Heinrich Heine und Polen. In: Österreichische Osthefte 7 (1965), Nr. 4, S. 268-­291. - Auch in: Heine-Jahrbuch 5 (1966), S. 90-106.

Milska, Anna: Heine über Polen. In: Sinn und Form 8 (1956), S. 66-77.

Milska, Anna: Henryk Heine. Warszawa 1957. [Darin: Heine a Polska (Heine und Polen), S. 207-­227.]

Pabel, Klaus: Heines "Reisebilder". Ästhetisches Bedürfnis und politisches Interesse am Ende der Kunstperiode. München: Fink 1977. [Zum Polenbild, S. 74-96.]

Papiór, Jan: Zu Heines "Polenmotiven" (im Kontext seiner "pacifiken Mission" der Völkerannäherung). In: Alfred Opitz (Hg.): Differenz und Identität. Heinrich Heine (1797-1856). Europäische Perspektiven im 19. Jahrhundert. Tagungsakten des internationalen Kolloquiums zum Heine-Gedenkjahr, Lissabon 4.-5. Dezember 1997. Trier: Wissenschaftlicher Verl. Trier 1998 (Schriftenreihe Literaturwissenschaft 41), S. 211-223.

Piskorek, Izabela: Zwei geschiedene Geister. Zur literarischen Polemik zwischen den Schriften von Heinrich Heine "Über Polen" und Idzi Raabski "Quosque Tandem". In: Studia Germanica Posnaniensia 30 (2006), S. 75-97.

Röder, Siegfried: Heinrich Heines Polenbild nach seiner Reise in die Provinz Posen im Jahre 1822. In: Zeitschrift für Kulturaustausch 19 (1969), Nr. 3, S. 258-259.

Schneider, Jost: Widersprüche in Heines Werk und Inkonsequenzen in der Heine-Forschung. Methodologische Überlegungen am Beispiel von "Ueber Polen" und "Zwey Ritter". In: Heine-Jahrbuch 37 (1998), S. 87-106.

Wallach, Martha K.: Heine und Polen. In: Joseph A. Kruse (Hg.), Ulrike Reuter, Martin Hollender (Mitw.): "Ich Narr des Glücks". Heinrich Heine 1797-1856. Bilder einer Ausstellung. Stuttgart, Weimar: Metzler 1997, S. 215-222.

Werner, Hans-Georg: Zum Quellenwert von Heines Schrift "Über Polen". In: B[oris] I. Krasnobaev, Gert Robel, Herbert Zeman (Hg.): Reisen und Reisebeschreibungen im 18. und 19. Jahrhundert als Quellen der Kulturbeziehungsforschung. Berlin: Camen 1980 (Studien zur Geschichte der Kulturbeziehungen in Mittel- und Osteuropa 6), S. 215-224.

Wilczek, Stanisław: Sprawy polskie w twórczości Henryka Heinego [Polnische Themen im Werk Heinrich Heines]. In: Zeszyty Naukowe Wyższej Szkoły Pedagogicznej w Katowicach [1]. Katowice 1956, S. 155-175.

Wilczek, Stanisław: Heinrich Heine und Polen. In: Begegnung mit Polen (Düsseldorf) 5 (1968), H. 11/12, S. 347-352.

Windfuhr, Manfred: Heinrich Heine. Revolution und Reflexion. Stuttgart: Metzler 1969. - 2., überarbeitete u. ergänzte Aufl. 1976. [S. 61 f.]

Wolting, Stephan: "Land zwischen Rußland und Frankreich" - mit Heinrich Heine nach Polen und zurück. In: Bernd Witte (Hg.), Antje Johanning, Franz Steinfort (Red.): Oberschlesische Dialoge. Kulturräume im Blickfeld von Wissenschaft und Literatur. Frankfurt a. M. [u. a.]: Lang 2000 (Schriften des Eichendorff-Instituts an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Literaturwissenschaftliches Institut der Stiftung Haus Oberschlesien 2), S. 163-180.

Feudel, Werner: Georg Herwegh und der polnische Freiheitskampf. In: Gerard Koziełek (Hg.): Wissenschaftliche Konferenz zum Thema Polnische Motive in der deutschsprachigen Literatur (1750-1850), veranstaltet von der Internationalen Lenau-Gesellschaft und dem Neuphilologen-Komitee der Polnischen Akademie der Wissenschaften in Trzebieszowice b. Kłodzko vom 3. bis zum 8. Oktober 1976. Wrocław 1978 (Acta Universitatis Wratislaviensis 431, Germanica Wratislaviensia 34), S. 93-99. 

Rieck, Werner: Zur Polenthematik bei Georg Herwegh. In: Germanistisches Jahrbuch DDR / VRP [1] (1977/78), S. 187-203. 

Buddensieg, Hermann: E. T. A. Hoffmann und Polen. In: Mickiewicz-Blätter 4 (1959), H. 12, S. 145-­191. 

Jaroszewski, Marek: Zur E. T. A. Hoffmann-Rezeption in Polen. In: Studia Germanica Gedanensia 3. Gdańsk 1997, S. 7-21. 

Jaroszewski, Marek: Życie i twórczość E. T. A. Hoffmanna 1776-1822 [Leben und Werk E. T. A. Hoffmanns 1776-1822]. Gdańsk: Uniw. 2006. [Letztes Kapitel zu polnischen Motiven bei Hoffmann.] 
Rezension(en): 
Wiącek, Anna in: Studia Niemcoznawcze /Studien zur Deutschkunde. Bd. 39. Hg. von Lech Kolago. Warszawa 2008, S. 554-556. 

Jasiński, Janusz: Zacharias Werner i Ernst Theodor Amadeus Hoffmann - Dwaj przyjaciele Polski z Królewca [Zacharias Werner und E. T. A. Hoffmann - zwei Freunde Polens aus Königsberg]. In: Borussia (1993), Nr. 7, S. 179-185. - Auch in: Janusz Jasiński: Historia Królewca - Szkice z XIII-XX w. Olsztyn: Książnica Polska 1994, S. 148-158. 

Jellenta, Cezary: E. T. A. Hoffmann w Polsce [E. T. A. Hoffmann in Polen]. In: Muzyka (Warszawa) 6 (1929), Nr. 2, S. 65-70. 

Kosim, Jan: Ernst Theodor Amadeus Hoffmann i Towarzystwo Muzyczne w Warszawie [E. T. A. Hoffmann und die Musik-Gesellschaft in Warschau]. In: Zofia Chechlińska (Hg.): Szkice o kulturze muzycznej XIX wieku. Studia i materiały. Bd. 2. Warszawa: Państwowe Wyd. Naukowe 1973, S. 105-179. 

Kosim, J[an]: Ernst Theodor Amadeus Hoffmann in Warschau 1804-1807. In: Zeitschrift für Slawistik 24 (1979), S. 615-636. - Auch (erweitert) in: Mitteilungen der E.-T.-A.-Hoffmann-Gesellschaft 37 (1991), S. 1-35. 

Koziełek, Gerard: Polnische Reminiszenzen bei E. T. A. Hoffmann. In: Norbert Honsza, Hans-Gert Roloff (Hg.): "Daß eine Nation die ander [sic] verstehen möge". Festschrift für Marian Szyrocki zu seinem 60. Geburtstag. Amsterdam: Rodopi 1988 (Chloe. Beihefte zu Daphnis 7), S. 471-487. - Auch in: Gerard Koziełek: Reformen, Revolutionen und Reisen. Deutsche Polenliteratur im 18. und 19. Jahrhundert. Wrocław [u. a.]: Ossolineum 1990 (2. Aufl.: Gerhard Kosellek: [...] 2000), S. 188-199. 

Papiór, Jan: E. T. A. Hoffmanns Wege in Polen. In: Zeszyty Naukowe Wyższej Szkoły Pedagogicznej w Bydgoszczy, Konfiguracje/Konfigurationen (1996), Nr. 1, S. 235-259. 

Papiór, Jan: Die sieben ´polnischen´ Jahre E. T. A. Hoffmanns. In: Zeszyty Naukowe Wyższej Szkoły Pedagogicznej w Bydgoszczy, Konfiguracje/Konfigurationen (1999), Nr. 4, S. 81-93. 

Połczyńska, Edyta: Das Polenbild im "Gelübde" von E. T. A. Hoffmann. In: Studia Germanica Posnaniensia 17/18 (1991), S. 147-159. 

Pośpiechowa, Leokadia: "Diable eliksiry" E. T. A. Hoffmanna i motywy polskie ["Die Elixiere des Teufels" von E. T. A. Hoffmann und die polnischen Motive]. Zeszyty Naukowe Wyższej Szkoły Pedagogicznej Opole, Filologia Polska 31 (1993), S. 113-121. 

Rohde, Markus: Zum kritischen Polenbild in E. T. A. Hoffmanns "Das Gelübde". In: Hoffmann-Jahrbuch 9 (2001), S. 34-41. 

Schönke, Karl: Ernst Theodor Amadeus Hoffmann in Posen 1800-1802. In: Zeitschrift der Historischen Gesellschaft für die Provinz Posen 25 (1910), S. 145-176. 

Zamlewski, Waldemar: E. T. A. Hoffmann und Polen. In: Studia Historica Slavo-Germanica 4 (1975), S. 15-36. 

Hałub, Marek: Hoffmann von Fallersleben und seine unpreußische Haltung gegenüber Polen. In: Bernd Balzer, Marek Hałub (Hg.): Wrocław-Berlin. Germanistischer Brückenschlag im deutsch-polnischen Dialog. II. Kongress der Breslauer Germanistik. Bd. 4: Marek Hałub, Frank Stucke (Hg.): Kulturwissenschaft. Wrocław: Oficyna Wydawnicza ATUT, Dresden: Neisse Verl. 2006, S. 223-235. 

Arnold, Robert Franz: Holtei und der deutsche Polenkultus. In: Forschungen zur neueren Litteraturgeschichte. Festgabe für Richard Heinzel. Weimar: Duncker 1898, S. 465-491. 

Buth, Matthias: Karl von Holtei von Polen zurückgeholt. In: Sudetenland 40 (1998), Nr. 1, S. 102-­104. [Bericht aus Obernigk/Oborniki.] 

Dziemianko, Leszek: Drogi i bezdroża. O życiu i twórczości Karola Holteia [Wege und Irrwege. Über Leben und Werk Karl Holteis]. In: Dolny Śląsk 5 (1998), S. 224-234. 

Kosellek, Gerhard: König, Feldherr, Krieger. Polen im Werk Karl von Holteis. In: Walter Engel, Norbert Honsza (Hg.): Kulturraum Schlesien. Ein europäisches Phänomen. Interdisziplinäre Konferenz Wrocław/Breslau 18.-20. Oktober 1999. Wrocław: Oficyna Wydawnicza ATUT 2001, S. 121-­139. - Auch in: Gerhard Kosellek: Silesiaca. Literarische Streifzüge. Bielefeld: Aisthesis 2003, S. 163-186. - Auch in: Christian Andree, Jürgen Hein (Hg.), unter Mitarbeit von Claudia Meyer: Karl von Holtei (1798-1880). Ein schlesischer Dichter zwischen Biedermeier und Realismus. Würzburg: Bergstadtverlag Korn 2005, S. 177-203. Poln.: Sprawy polskie w dziełach Karola von Holteia. In: Zeszyty Muzeum Ziemi Kłodzkiej 6 (1998), S. 55-71. 

Kubrakiewicz, Zofia: Karl von Holtei auf dem Hintergrunde des deutschen Theaters seiner Epoche und sein Verhältnis zu Polen auf Grund seiner dramatischen Werke. Diss. (Masch.) Wrocław 1950. 

Kubrakiewicz, Zofia: Niemiecki pisarz polonofil - Karol v. Holtei [Ein deutscher polonophiler Schriftsteller - Karl von Holtei]. In: Przegląd Zachodni 6 (1950), Bd. 2, Nr. 11/12, S. 548-554. 

Połczyńska, Edyta: Karl von Holteis Kościuszko-Verehrung. In: A[ndrzej] Z. Bzdęga, S[tefan] H. Kaszyński, H[ubert] Orłowski (Hg.): Literatur und Geschichtsbewußtsein. Poznań 1990 (Studia Germanica Posnaniensia 14), S. 3-20. 

Richter, F[ritz] K.: Karl von Holtei und die Polen. In: Jahrbuch der Schlesischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Breslau 17 (1972), S. 325-334. 

Zduniak, Maria: Karl von Holtei - der Polenfreund. In: Christian Andree, Jürgen Hein (Hg.), unter Mitarbeit von Claudia Meyer: Karl von Holtei (1798-1880). Ein schlesischer Dichter zwischen Biedermeier und Realismus. Würzburg: Bergstadtverlag Korn 2005, S. 205-214. 

Zieliński, Andrzej: Karol Holtei w oczach Polaków [Karl von Holtei in den Augen der Polen]. In: Zbliżenia (1998), Nr. 3 (21), S. 102-107. 

Höhle, Thomas: Polnischer Freiheitskampf und preußische Demokratie. Zur frühen politischen Publizistik Johann Jacobys. In: Gerard Koziełek (Hg.): Wissenschaftliche Konferenz zum Thema Polnische Motive in der deutschsprachigen Literatur (1750-1850), veranstaltet von der Internationalen Lenau-Gesellschaft und dem Neuphilologen-Komitee der Polnischen Akademie der Wissenschaften in Trzebieszowice b. Kłodzko vom 3. bis zum 8. Oktober 1976. Wrocław 1978 (Acta Universitatis Wratislaviensis 431, Germanica Wratislaviensia 34), S. 69-78. 

Cieśla, Michał: Justinus Kerner und die Polen. (Zum 200. Geburtstage des Dichters und Arztes von Weinsberg). In: Kwartalnik Neofilologiczny 34 (1987), S. 189-197. - Auch u. d. T.: Justinus Kerner und die Polen. In: Suevica. Beiträge zur schwäbischen Literatur- und Geistesgeschichte 4 (1987). Stuttgart: Heinz 1988 (Stuttgarter Arbeiten zur Germanistik 212), S. 25-34. - Wiederabdruck in: Studia Niemcoznawcze / Studien zur Deutschkunde (1997), Bd. 13, S. 155-164. 

Szyrocki, Marian: Niemiecki poeta romantyczny Justyn Kerner i jego stosunek do Polaków [Der deutsche romantische Dichter Justinus Kerner und sein Verhältnis zu den Polen]. In: Kwartalnik Neofilologiczny 2 (1955), S. 142-145. 

Zybura, Marek: "Habent sua fata carmina". Z dziejów niemieckich przekładów wiersza Konstantego Gaszyńskiego "Śmierć Jenerała Sowińskiego" Justinusa Kernera i Gotthilfa Kohna. In: Studia Historica Slavo-Germanica 14 (1985), Poznań 1988, S. 195-208. Dt. Zusammenfassung: "Habent sua fata carmina". Zur Entstehungsgeschichte der deutschen Übersetzungen des Gedichtes "Śmierć Jenerała Sowińskiego" von Konstanty Gaszyński, S. 206-208. 

Dziubek, Małgorzata: Heinrich Laubes "Polen". In: Gerard Koziełek (Hg.): Deutsche Polenliteratur. Internationales Kolloquium Karpacz 3.-7. Oktober 1988. Wrocław 1991 (Acta Universitatis Wratislaviensis 1297, Germanica Wratislaviensia 92), S. 197-206. 

Jaroszewski, Marek: Zur Polenproblematik in Heinrich Laubes Roman "Die Krieger". In: Skamandros - Dialog I. Begleitheft 1989, S. 88-102. 

Kosellek, Gerhard: Heinrich Laubes "Reisenovellen". In: Gerhard Kosellek: Silesiaca. Literarische Streifzüge. Bielefeld: Aisthesis 2003, S. 151-162. 

Kuthe, Olga: Heinrich Laubes Roman "Die Krieger" im Zusammenhang mit der Polenbegeisterung um 1830. Diss. Marburg 1925. 

Leonhard, St[anisław]: Pisma Laubego o Polsce. Szkic [Die Schriften Laubes über Polen. Eine Skizze]. Teil 1. Kraków: Gimnazyum im. Król. Jadwigi 1914. 

Sammons, Jeffrey L.: Zu Heinrich Laubes Roman "Die Krieger". In: Zeitschrift für deutsche Philologie 91 (1972), Sonderheft: Heine und seine Zeit, S. 149-163. [Zum Polenbild S. 160 f.] 

Sośnicki, Sławomir: Novemberaufstand und die polnische Gesellschaft in Heinrich Laubes Roman "Die Krieger". Mag.-Arb. (Masch.) Zielona Góra 1984. 

Werner, H[elmut]: Laubes Roman "Die Krieger". Ein Beitrag zur deutsch-polnischen Frage. In: Der Oberschlesier. Monatsschrift für das heimatliche Kulturleben 21 (1939), S. 326-331. 

Donath, Adolf: Der Lenau’sche "Polenflüchtling" im Deutschunterricht Fortgeschrittener. (Eine fachsprachlich-landeskundliche Studie). In: Lenau-Forum 1985, S. 23-26. 

Hofman, Alois: Nikolaus Lenaus Polenlieder. In: Lenau-Almanach 1967/68, S. 82-95. 

Kaszyński, Stefan H.: Die romantische Ikone. Polen-Stereotypen bei Lenau. In: Lenau-Jahrbuch 29/30 (2003/04), S. 177-188. 

Kluge, Rolf-Dieter: Polen im Leben und Werk von Nikolaus Lenau vor dem Hintergrund der schwäbischen Polenbegeisterung 1830. In: Horst Fassel, Annemarie Röder (Hg.): Europäische und regionale Bezugssysteme im Spiegel von Lenaus Dichtung. Beiträge der Stuttgarter Lenau-Tagung vom 25. und 26. Mai 2000. Tübingen: Institut für donauschwäbische Geschichte und Landeskunde 2002, S. 17-28. 

Kluge, Rolf-Dieter: Zu Nikolaus Lenaus polonophilen Gedichten. In: Franciszek Grucza, Hans-Jörg Schwenk, Magdalena Olpińska (Hg.): Konstrukte und Realität in der Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaft sowie in der Geschichtsforschung und Sozialwissenschaft. Materialien der Jahrestagung des Verbandes Polnischer Germanisten 23.-25. April 2004. Poznań, Warszawa: Wyd. Euro-Edukacja 2004, S. 138-149. 

Koziełek, Gerard: Lenaus Bekenntnis zu Polen. In: Sinn und Form 25 (1973), S. 1256-1276. 

Koziełek, Gerard: Polen im Leben und Werk Nikolaus Lenaus. In: Lenau-Forum 7/8 (1975/76), F. 1-4, S. 9-32. - Auch in: Gerard Koziełek: Reformen, Revolutionen und Reisen. Deutsche Polenliteratur im 18. und 19. Jahrhundert. Wrocław [u. a.]: Ossolineum 1990 (2. Aufl.: Gerhard Kosellek: [...] 2000), S. 219-241. 

Paulin, Roger: Lenaus "Frühlingsalmanach" von 1836. In: Alexander Stillmark, Fred Wagner (Hg.): Lenau zwischen Ost und West. Londoner Symposium. Stuttgart: Heinz 1992 (Stuttgarter Arbeiten zur Germanistik 268. Publications of the Institute of Germanic Studies [University of London] 48), S. 83-101. [Mit Hinweisen auf Gedichte mit polnischen Motiven.] 

Ranucci, Elisa: Lenau e la rivolta Polacca. In: Studi Germanici N. F. 11 (1973), S. 311-341. 

Tempel, E[rnst]: Nikolaus Lenaus Eintreten für Polen und seine Bekanntschaft mit der Dichtung Adam Mickiewiczs. In: Zeitschrift für Slawistik 3 (1958), S. 717-726. 

Tismar, Jens: Weltschmerz und Engagement. Die Polenlieder von Lenau und Platen. In: Studia Historica Slavo-Germanica 11 (1982), Poznań 1983, S. 67-81. 

Klauß, Jochen: Das Lustspiel "Der alte Student" (1828) und die Operette "Der Bettelstudent" (1882) - Ein Vergleich. In: Lubelskie Materiały Neofilologiczne 1983. Lublin 1986, S. 95-106. [Betrifft die Polenmotive in dem (polenfreundlichen) Schauspiel von Gotthilf August Freiherr von Maltitz und in der Operette von Friedrich Zell und Richard Genée (Musik von Karl Millöcker).] 

Mickiewicz, Piotr: Helmut von Moltke (starszy): "O Polsce" [Helmuth von Moltke (d. Ä.): "Darstellung der innern Verhältnisse und des gesellschaftlichen Zustandes in Polen"]. In: Przegląd Zachodni 52 (1996), Nr. 3, S. 174 f. [Moltkes Buch entstand infolge seines Aufenthalts 1828-1831 im Raum Schlesien und Posen. Die Besprechung bezieht sich auf eine Reprint-Ausgabe 1996 der polnischen Übersetzung von 1882.] 

Ergetowski, Ryszard: Polskie pieśni Juliusa Mosena [Die Polenlieder von Julius Mosen]. In: Wiadomości (Wrocław) 20 (1974), Nr. 33, S. 8. 

Hartmann, Regina: Authentischer Reisebericht - literarische Phantasiewelt? Theodor Mundts Reise zu den Goralen der Karpaten im Jahre 1839. In: Sandra Kersten, Manfred Frank Schenke (Hg.): Spiegelungen. Entwürfe zu Identität und Alterität. Festschrift für Elke Mehnert. Berlin: Frank & Timme 2005, S. 403-413. 

Koziełek, G[erard]: Ein unbekanntes Polen-Epos von H. K. Neumann. In: Zeitschrift für Slawistik 12 (1967), S. 467-504. - Auch u. d. T.: Ein unbekanntes Polen-Epos von Hermann Kunibert Neumann. In: Gerard Koziełek: Reformen, Revolutionen und Reisen. Deutsche Polenliteratur im 18. und 19. Jahrhundert. Wrocław [u. a.]: Ossolineum 1990 (2. Aufl.: Gerhard Kosellek: [...] 2000), S. 322-377. 

Dobijanka-Witczakowa, Olga: Das Thema "Galizien" in den "Denkwürdigkeiten" Karoline Pichlers. In: Fridrun Rinner, Klaus Zerinschek (Hg.): Galizien als gemeinsame Literaturlandschaft. Beiträge des 2. Innsbrucker Symposiums polnischer und österreichischer Literaturwissenschaftler. Innsbruck 1988 (Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft, Sonderheft 62), S. 13-18. 

Dobijanka-Witczakowa, Olga: Sprawa polska w pamiętnikach Karoliny Pichler. In: Zeszyty Naukowe Uniwersytetu Jagiellońskiego 1519. Prace Historycznoliterackie 82 (1993), S. 7-18. Dt. Zusammenfassung: Karoline Pichler über Polen in ihren "Denkwürdigkeiten aus meinem Leben" [1844], S. 18. 

Hauk, Wilhelm: Die Quellen zu Platens Polenliedern. In: Euphorion 21 (1914), S. 598-610, 773­-790. 

Kircher, Erwin: Platens Polenlieder. In: Studien zur vergleichenden Litteraturgeschichte 1 (1901), S. 50-67. 

Tismar, Jens: Weltschmerz und Engagement. Die Polenlieder von Lenau und Platen. In: Studia Historica Slavo-Germanica 11 (1982), Poznań 1983, S. 67-81. 

Orłowski, Hubert: Zwischen Rechtsgefühl und "historischer Nothwendigkeit". Zu Carl vonRottecks Polenbild. In: Eugeniusz Klin, Marian Szyrocki† (Hg.): "... einen Stein für den großen Bau behauen". Studien zur deutschen Literatur. Prof. Dr. habil. Gerard Koziełek zum 65. Geburtstag. Wrocław 1993 (Acta Universitatis Wratislaviensis 1436, Germanica Wratislaviensia 99), S. 241-248. 

Dobijanka-Witczakowa, Olga: Tragedia Schillera o Dymitrze Samozwańcu. In: Zeszyty Naukowe Uniwersytetu Jagiellońskiego. Prace Historycznoliterackie 1979, Nr. 29, S. 83-100. Dt. Zusammenfassung: Schillers "Demetrius", S. 99 f. 

Meyerweissflog, Magdalena: "Polnischer Reichstag" in Schillers "Demetrius"-Fragment. Inszenierung des Legitimierungsdiskurses in der deutschen Dramatik. In: Artur Pełka, Karolina Prykowska-Michalak, Horst Fassel, Paul S. Ulrich (Hg.): Migrationen / Standortwechsel. Deutsches Theater in Polen. Łódż: Machejek 2007, S. 155-168. 

Warschauer, A[dolf]: Der polnische Reichstag von 1603 in der historischen Überlieferung und in der Darstellung des Schillerschen Demetrius. In: Historische Monatsblätter für die Provinz Posen 6 (1905), S. 65-76. 

Masiakowska, Dorota: August Wilhelm Schlegel über und in Polen. In: Jan Papiór (Hg.): Polnisch-deutsche Wechselbeziehungen im zweiten Millennium. Unter redaktioneller Mitarbeit von Barbara Rowińska-Januszewska. Teil 1: Zur polnisch-deutschen Kulturkommunikation in der Geschichte - Materialien. Bydgoszcz: Wyd. Akademii Bydgoskiej 2001, S. 177-190. 

Grzywacz, Małgorzata: Friedrich Schlegels Gedanken über Polen. In: Studia Germanica Posnaniensia 20 (1993), S. 3-7 

Małyszek, Tomasz: Der Fall Leśniowska und Friedrich Schlegel. In: Bernd Balzer, Marek Hałub (Hg.): Wrocław-Berlin. Germanistischer Brückenschlag im deutsch-polnischen Dialog. II. Kongress der Breslauer Germanistik. Bd. 3: Bernd Balzer, Wojciech Kunicki (Hg.): Literaturgeschichte. 18.-20. Jahrhundert. Wrocław: Oficyna Wydawnicza ATUT, Dresden: Neisse Verl. 2006, S. 187-194. 

Golec, Izabella: Danzig zwischen der ersten und zweiten Teilung Polens in den Memoiren von Johanna Schopenhauer und in den Bildern Daniel Chodowieckis. In: Tadeusz Namowicz, Jan Miziński (Hg.): Literatur im Kulturgrenzraum [Bd. 1]. Zu einigen Aspekten ihrer Erforschung am Beispiel des deutsch-polnischen Dualismus. Lublin: Uniwersytet Marii Curie-Skłodowskiej 1992, S. 81-94. 

Stüben, Jens: Das Bild des "edlen Polen" in Erzählungen der Danziger Autorin Johanna Schopenhauer. In: Studia Germanica Gedanensia 2. Gdańsk 1994, S. 101-129. 

Hałub, Marek: Polen im Leben und Werk Gustav Schwabs. In: Gerard Koziełek (Hg.): Deutsche Polenliteratur. Internationales Kolloquium Karpacz 3.-7. Oktober 1988. Wrocław 1991 (Acta Universitatis Wratislaviensis 1297, Germanica Wratislaviensia 92), S. 177-195. 

Hałub, Marek: Gustaw Schwab (1792-1850). In: Marek Zybura (Hg.): "... nie będzie nigdy Niemiec Polakowi bratem" ...? Z dziejów niemiecko-polskich związków kulturowych ["... wird der Deutsche niemals dem Polen Bruder sein"...? Zur Geschichte der deutsch-polnischen kulturellen Beziehungen]. Wrocław: Okis 1995, S. 105-121. 

Hałub, Marek: Gustav Schwab (1792-1850) - Übt Völkermitleid! In: Krzysztof Ruchniewicz, Marek Zybura (Hg.): "Mein Polen ...". Deutsche Polenfreunde in Porträts. Dresden: Thelem 2005, S. 116-135. 

Buddensieg, Hermann: Johann Gottfried Seume und Polen. Zum Gedächtnis seines 150. Todestages. In: Mickiewicz-Blätter 5 (1960), H. 15, S. 161-216. 

Koziełek, Gerard: Johann Gottfried Seumes Stellung zum polnischen Aufstand von 1794. In: Walter Dietze, Peter Goldammer (Hg.): Impulse. Aufsätze, Quellen, Berichte zur deutschen Klassik und Romantik. F. 2. Berlin: Aufbau-Verl. 1979, S. 234-258. - Auch in: Gerard Koziełek: Reformen, Revolutionen und Reisen. Deutsche Polenliteratur im 18. und 19. Jahrhundert. Wrocław [u. a.]: Ossolineum 1990 (2. Aufl.: Gerhard Kosellek: [...] 2000), S. 144-161. 

Lawaty, Andreas: Revolution und Untergang. Seume als Zeitzeuge und Interpret der Ereignisse in Polen am Ende des 18. Jahrhunderts. In: Jörg Drews (Hg.): In Polen, Palermo und St. Petersburg. Vorträge der Colloquien zu Johann Gottfried Seume in Grimma, Riga und Tartu 2003 und 2005. Bielefeld: Aisthesis-Verl. 2008, S. 233-266. 

Kawalec, Urszula: Zum Polenbild im Werk von Max Waldau. In: Bernd Balzer, Marek Hałub (Hg.): Wrocław-Berlin. Germanistischer Brückenschlag im deutsch-polnischen Dialog. II. Kongress der Breslauer Germanistik. Bd. 4: Marek Hałub, Frank Stucke (Hg.): Kulturwissenschaft. Wrocław: Oficyna Wydawnicza ATUT, Dresden: Neisse Verl. 2006, S. 21-30. 

Urbanowicz, Mieczysław: Max Waldau i sprawy polskie w jego twórczości [Max Waldau und polnische Themen in seinem Werk]. In: Kwartalnik Opolski 11 (1965), H. 2, S. 33-53. Engl. Zusammenfassung S. 53. 

Buddensieg, Hermann: Zacharias Werner und Polen. In: Mickiewicz-Blätter 5 (1960), H. 13, S. 9­45; H. 14, S. 81-120. 

Jasiński, Janusz: Zacharias Werner i Ernst Theodor Amadeus Hoffmann - Dwaj przyjaciele Polski z Królewca [Zacharias Werner und E. T. A. Hoffmann - Zwei Freunde Polens aus Königsberg]. In: Borussia (1993), Nr. 7, S. 179-185. - Auch in: Janusz Jasiński: Historia Królewca - Szkice z XIII-XX. stulecia. Olsztyn: Książnica Polska 1994, S. 148-158. 

Koziełek, Gerard: Friedrich Ludwig Zacharias Werner. Sein Weg zur Romantik. Wrocław 1963 (Prace Wrocławskiego Towarzystwa Naukowego, Seria A, 88). [Bes. S. 71-111.] 

Koziełek, Gerard: Das dramatische Werk Zacharias Werners. Wrocław 1967 (Prace Wrocławskiego Towarzystwa Naukowego, Seria A, 120). 

Koziełek, Gerard: Romantisches Musterdrama (Eine Interpretation von Zacharias Werners "Kreuz an der Ostsee"). In: Acta Universitatis Wratislaviensis 76. Germanica Wratislaviensia 12 (1968), S. 49-85. [Zur Darstellung des polnischen Nationalcharakters, S. 68-71.] 

Koziełek, G[erard]: Zacharias Werner und Polen. In: Zeitschrift für Slawistik 16 (1971), S. 431-449. - Auch in: Gerard Koziełek: Reformen, Revolutionen und Reisen. Deutsche Polenliteratur im 18. und 19. Jahrhundert. Wrocław [u. a.]: Ossolineum 1990 (2. Aufl.: Gerhard Kosellek: [...] 2000), S. 162-187. 

Lange, Carsten: Die Romantisierung preußischer Urgeschichte in Zacharias Werners Drama "Das Kreuz an der Ostsee". In: Jens Stüben (Hg.): Ostpreußen - Westpreußen - Danzig. Eine historische Literaturlandschaft. München: Oldenbourg 2007 (Schriften des Bundesinstituts für Kultur und Geschichte im östlichen Europa 30), S. 325-357. 

Neumann, Bernd: Zacharias Werner und Johann Wolfgang von Goethe. Auswirkungen einer interkulturellen Biographie oder: Die "Wahlverwandtschaften" auch ein Europa-Roman? In: Regina Hartmann (Hg.): Literaturen des Ostseeraums in interkulturellen Prozessen. Deutsch-polnisch-skandinavische Konferenz Külz/Kulice vom 7.-10. Oktober 2004. Bielefeld: Aisthesis 2005, S. 177-196. 

Preuschoff, Hans: Zacharias Werners Drama "Das Kreuz an der Ostsee". In: Zeitschrift für die Geschichte und Altertumskunde Ermlands (Münster u. a.) 39 (1978), S. 14-34. 

Prorok, Leszek: Elementy polskie w dramatach bałtyckich Zachariasza Wernera. In: Przegląd Zachodni 16 (1960), Bd. 3, Nr. 6, S. 307-315. - Dt.: Polnische Elemente in den Ostsee-Dramen Zacharias Werners. In: Mickiewicz-Blätter 13 (1968), H. 39, S. 178-187.



Zu 5. 1848-1918 


Zum Inhaltsverzeichnis 


Zum Verzeichnis der Autoren und Autorinnen

 

Copyright © 2004 by Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa (BKGE) and the author, all rights reserved. This work may be copied for non-profit educational use if proper credit is given to the author and BKGE. 
For other permission, please contact bkge@bkge.uni-oldenburg.de

URL zur Zitation dieses Beitrages: http://www.bkge.de/Publikationen/Online/Bibliographien/Polenbild/Einzelne-Autoren-1793-94-1848.php

Sie sind hier:

Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa
Johann-Justus-Weg 147a | 26127 Oldenburg
Telefon: +49 441 96 19 5-0 | Fax: +49 441 96 19 5-33 | E-Mail: bkge@bkge.uni-oldenburg.de