Archive

BKGE | Veranstaltungen | Tagungsarchiv | 24. - 25. Oktober 2003

Tagung 2003

Feste, Feiern, Rituale im Sozialismus und Postsozialismus im östlichen Europa

Tagung der Fachkommission für Volkskunde des Johann-Gottfried-Herder Forschungsrats, der DGV-Kommission für deutsche und osteuropäische Volkskunde und des Bundesinstituts für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa in Oldenburg
am 24. und 25. Oktober 2003

 

Programm

Freitag, 24. Oktober 2003

  • Klaus Roth
    Alltag und Festtag im Sozialismus und Postsozialismus
  • Christian Giordano
    Umstrittene Helden, umstrittene Rituale. Zur Politik der Symbole im Postsozialismus
  • Max Matter
    "Wir feiern deutsch." Wie sich eine ethnische Minderheit die nationale Ausrichtung ihrer Bräuche vorstellt
  • Werner Mezger
    Folklore europaea - ein Projekt zur Dokumentation von Bräuchen und Festen in Europa

Samstag, 25. Oktober 2003

  • Petra Englender
    Fastnacht in Mohács und ihre multiethnischen Erklärungsmodelle
  • Magdalena Paríková
    Tag der Frau (8. März) in Kontext des Transformationsprozesses in der Slowakei
  • Heike Müns
    WENDE - Sonnenwende. Der alte und neue Festkalender in Ostmitteleuropa
  • Joanna Bar
    Zwei Herbstfeiertage: Das Jahresfest der Oktoberrevolution und der Allerheiligentag in der Presse der Volksrepublik Polen
  • Jana Nosková
    Das "Wallachische Königreich" in der Tschechischen Republik - Volkskultur als Ressource
  • Alexandra Filippou
    Trauerrituale und Totenklagen in Südosteuropa
  • Jana Pospišilová
    Alltag und Festtag in der Kinderwelt. Pflichten und Vergnügungen am Beispiel aus Mähren
  • Michael Prosser
    Das "Moderne Fest" der Fußballveranstaltung und seine Veränderung durch den Zusammenbruch des Ostblocks

Tagungsort: Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa, Johann-Justus-Weg 147a, 26127 Oldenburg/Oldb.

 

Kontaktadressen

Prof. Dr. Klaus Roth
Institut für Volkskunde/Europäische Ethnologie
Ludwigstr. 25, 80539 München

Prof. Dr. Werner Mezger
Johannes-Künzig-Institut
Silberbachstr. 19, 79100 Freiburg

Prof. Dr. Michael Garleff / Dr. Heike Müns
Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa
Johann-Justus-Weg 147a, 26127 Oldenburg/Oldb.

Sie sind hier:

Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa
Johann-Justus-Weg 147a | 26127 Oldenburg
Telefon: +49 441 96 19 5-0 | Fax: +49 441 96 19 5-33 | E-Mail: bkge@bkge.uni-oldenburg.de