Archive

BKGE | Veranstaltungen | Ringvorlesungsarchiv | Wintersemester 2007/2008

Wintersemester 2007/2008

Programm:

30.10.2007
Prof. Dr. Robert Traba (Berlin)
Erinnerungsorte lieux de mémoire. Geschichte des zweiten Grades im Kontext der deutsch- polnischen Beziehungsgeschichte

13.11.2007
Prof. Dr. Andrei Corbea-Hoisie (Wien)
Erinnerungsort Tschernowitz/Czernowitz/Černivcy

27.11.2007
Dr. Krisztián Ungváry (Budapest)
Erinnerungsorte der Vertreibung von Ungarndeutschen nach dem Zweiten Weltkrieg

11.12.2007
Prof. onor. Dr. Konrad Gündisch (Oldenburg)
Zwei Kulturhauptstädte als Erinnerungsorte: Hermannstadt/Sibiu und Fünfkirchen/Pécs

8.1.2008
Rikola-Gunnar Lüttgenau (Weimar)
Buchenwald als doppelter Erinnerungsort

22.1.2008
Dr. Beate Störtkuhl (Oldenburg)
Breslau/Wrocław als transnationaler Erinnerungsort

5. 2.2008
Dr. Burkhard Olschowsky (Oldenburg)
Erinnerungsort Solidarność – Symbolik und Mythos einer Demokratiebewegung

Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa
Johann-Justus-Weg 147a | 26127 Oldenburg
Telefon: +49 441 96 19 5-0 | Fax: +49 441 96 19 5-33 | E-Mail: bkge@bkge.uni-oldenburg.de