Archive

BKGE | Veranstaltungen | Ringvorlesungsarchiv | Sommersemester 2007

Sommersemester 2007

"Schlesien im historischen Spielfilm"

Dienstag, 18.00-21.00 Uhr Hörsaalzentrum, A 14 1-103 (Hörsaal 2)

 

Programm

24.04.2007
Der Choral von Leuthen (dt. Orig.) Carl Froelich, D 1933

Ein Historienfilm aus der Zeit des Siebenjährigen Krieges - der Sieg Friedrichs II. in der Schlacht bei Leuthen (1757).
Einführung: Dr. des. Tobias Weger

08.05.2007
Film zu dem oberschlesischen Schriftsteller Horst Bienek.
Einführung: Prof. Dr. Detlef Haberland

22.05.2007
Magnat (1. Hälfte, poln., mit engl. UT) Filip Bajon, PL / D 1986
Die Schicksale einer oberschlesischen Adelsfamilie vom wilhelminischen Kaiserreich bis zur Vertreibung.
Einführung: Dr. Beate Störtkuhl

05.06.2007
Magnat (2. Hälfte, poln., mit engl. UT) Filip Bajon, PL / D 1986

19.06.2007
Sami Swoi (poln., mit engl. UT) Sylwester Chęciński, PL 1967
Komödie zur Ansiedlung vertriebener Ostpolen in einem niederschlesischen Dorf nach 1945.
Einführung: Dr. des. Tobias Weger

03.07.2007
Das Unheil (dt. Orig.) Peter Fleischmann / Martin Walser, D/F 1972
Bittere Satire auf die Realität der Bundesrepublik Deutschland um 1970, bei der eine Gruppe vertriebener Schlesier in einer hessischen Kleinstadt eine zentrale Rolle spielt.
Einführung: Prof. Dr. Hans Henning Hahn

 

Koordination

Prof. Dr. Hans Henning Hahn
Institut für Geschichte der Carl von Ossietzky Universität
Tel.: 0441-798-2960

Dr. des. Tobias Weger
Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa an der Carl von Ossietzky Universität
Tel.: 0441-9619520

Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa
Johann-Justus-Weg 147a | 26127 Oldenburg
Telefon: +49 441 96 19 5-0 | Fax: +49 441 96 19 5-33 | E-Mail: bkge@bkge.uni-oldenburg.de